Property Editor: Related

Übersicht über die Eigenschaften
Formulardarstellung des Related Property

Mit diesem Typ können Sie mehrfache Verlinkungen zu Dokumenten beliebiegen Dokument-Typs, Menü-Items und Dateien herstellen.

Das Property hat die folgenden Einstellungen:

  • Related
    Hier geben Sie den Begriff (XML-Tag konform, also ohne Leerzeichen, Umlaute, etc.) an, unter welchem Sie das Feld ansprechen möchten. Dieser Begriff muss für alle Properties einer Typ-Definition eindeutig sein.
  • ViewName
    Hier geben Sie den Begriff ein, den der Redakteur präsentiert bekommt.
  • Files
    Hier können Sie bestimmen, ob auch Dateien referenziert werden können. Dies ist praktisch, wenn Downloads angeboten werden sollen, die, neben der eigentlichen Datei, auch noch ein paar Erläuterungen enthalten sollen.
  • Menues
    Hier können Sie festlegen, ob auch Menü-Items als Referenz benutzt werden können.
  • Ref. Cont.
    An dieser Stelle können Sie eine Liste der Dokument-Typen angeben, die von dem Property referenziert werden können. Neue Dokument-Typen können Sie durch Klick auf die Schaltfläche Ref. Cont. am unteren Rand des Formulares hinzufügen

Im Formular kann der Redakteur die zugeordneten Eintrage mithilfe des Kontextmenüs oder per Drag&Drop neu ordnen.