ActionUri

Mit dem Response-Typ ActionUri geben Sie eine URI an den 2FOLKS Client zurück. Dieser kann die zugehörige HTML-Seite entweder in einem Formular oder in einem Browser anzeigen. Mit diesem Typ können Sie auf der Ziel-Webseite Interaktionen mit dem Redakteur durchführen.  Um die Interaktionen vor unbefugtem Zugriff zu schützen, wird beim Aufruf der Aktion ein eindeutiger Aktions-Key in die Tabelle <prefix>action_key geschrieben. Dieser Key wird ebenfalls dem Aktions-Request übergeben und kann nun von Ihnen als GET-Parameter an die URI angehängt werden. Jetzt kann die Authentifikation des Redakteurs auf Ihrer Webseite durch folgenden Aufruf sichergestellt werden. Für das Beispiel gehe ich davon aus, dass Sie den GET-Parameter actionkey genannt haben:

global $dbConnect;

// Den ActionKey aus den GET- bzw. POST-Parametern einlesen
$actionkey = isset($_GET["actionkey"]) ? $_GET["actionkey"] : "";
$actionkey = isset($_POST["actionkey"]) ? $_POST["actionkey"] : $actionkey;

$dbResult = mysql_query("SELECT user_id FROM "._TABLE_PREFIX_."action_key WHERE action_key = '".$actionkey."'", $dbConnect);
if (mysql_num_rows($dbResult) > 0) // Redakteur ist authentifiziert
{
   ...
}
 

Bei der weiteren Interaktionen sollten Sie den Aktions-Key in den POST Parametern übergeben, um die Authentizität des Redakteurs zu gewährleisten. Sie können natürlich auch eine Session benutzen, ganz wie Sie möchten. Beachten Sie bitte, dass der Aktions-Key beim Schließen des 2FOLKS Client aus Sicherheitsgründen aus der Tabelle gelöscht wird.

Die URI übergeben Sie dem Konstrukor.

Weitere Eigenschaften des Objekts sind:

  • location
    Hier können Sie wählen zwischen
    _ACTION_URI_LOCATION_INTERNAL_FIXED_ Anzeige im Formular, dessen Größe nicht verändert werden kann (Default-Einstellung)
    _ACTION_URI_LOCATION_INTERNAL_SIZABLE_ Anzeige im Formular mit veränderbarer Größe
    _ACTION_URI_LOCATION_EXTERNAL_ Anzeige im Standard-Browser des Redakteurs.
  • width
    Hier können Sie die Breite des angezeigten Formulars festlegen. Dies hat keine Auswirkungen auf die Anzeige im Browser.
  • height
    Hier können Sie die Höhe des angezeigten Formulars festlegen. Dies hat keine Auswirkungen auf die Anzeige im Browser. 
  • caption
    Mit der Eigenschaft caption können Sie den Titel des Formulars bestimmen. Dies hat keine Auswirkungen auf die Anzeige im Browser.

Ein Beispiel:

$uri = 'http://www.meinedomain.de/interactions/?actionkey='.$actionRequest->actionKey;
$actionResponseType = new ActionUri($uri)
$actionResponseType->location = _ACTION_URI_LOCATION_EXTERNAL_;
$actionResponse = new ActionResponse(_ACTION_RESULT_OK_, $actionResponseType);
$actionResponse->Send();